Über uns

MISSION

HS-Official – Die Entstehungsgeschichte

Hinter HS-Official stehen zwei junge Studenten mit dem Ziel, Menschen zu motivieren und zu helfen, ihre Botschaft mit anderen zu teilen.

Doch wie kam es dazu?
Immer wieder haben wir an Festivals teilgenommen, bei denen wir wiederholt die gleichen Probleme erlebten:
Das Basteln der mitgebrachten Schilder und Poster kostet sehr viel Zeit, die richtigen Materialien fehlten und am Ende war das Schild schon kaputt, bevor es überhaupt eingesetzt werden konnte.

Mit diesen Problemen stehen wir nicht alleine da. Wir hörten uns um und es stellte sich schnell heraus, dass jeder Festivalbesucher diese Schwierigkeiten erlebt hat. Das Gleiche gilt ja auch bei anderen Veranstaltungen, wie zum Beispiel bei Demonstrationen und Stadionbesuchen.
“Gut, dann bestellt man sich einfach ein Schild im Internet.” Nichts da!
Es gibt in der Tat keinen qualitativ hochwertigen, nachhaltigen Anbieter, dessen Produkte den Anforderungen von Festival-, Demonstrations- und Stadionbesuchern gerecht werden.

Also hatten wir die Wahl:
Entweder lassen wir die Menschen selbst austüfteln, wie sie ihre Botschaft geteilt bekommen.

Oder

Wir entwickeln selbst ein Schild, mit dem wir das von Millionen Menschen geteilte Problem auf einen Schlag lösen.

Die eine Lösung stand nicht wirklich zur Debatte.
Und so ist das “Protesto”-Schild entstanden.

Mit der Zeit sind uns noch einige nützliche Funktionen eingefallen. Wir haben diese Benefits in das Produkt integriert. Dazu gehören beispielsweise ein Griff, um das Schild mit nur einer Hand halten zu können – oder eine Halterung für einen Stiel, damit man das Schild noch höher halten kann.
So entstand ein Schild nicht nur für die Hand, sondern zugleich für einen Stiel.

Das Schild haben wir ausgiebig getestet und optimiert – und haben bereits sehr positives Feedback erhalten. Der Austausch mit den Anwendern ist uns ja sehr wichtig, damit wir das Produkt auch in Zukunft kontinuierlich verbessern können.